Neuigkeiten aus der Brüder-Grimm-Schule


Zeitreise in die Vergangenheit

Am 13. Juni 2019 konnten die Kinder der Klasse 3b nacherleben, wie Schule vor 100 Jahren war.
Zum Abschluss an eine spannende Themenreihe "Schule früher und heute" im Sachunterricht, kleideten und frisierten sich die Kinder, wie die Schüler von damals. Auch die Klassenlehrerin, Frau Scheffers, kam in entsprechender Robe. Im Unterricht galten an diesem Tag selbstverständlich die Regeln von früher. So mussten die Kinder aufstehen, wenn die Lehrerin ins Zimmer kam, die Finger wurden auf Sauberkeit kontrolliert und wer nicht gehorchte, musste auf dem Holzscheit knien.
Es handelte sich hierbei nur um ein Rollenspiel, sodass die Kinder viel Freude an der "Reise in die Vergangenheit" hatten.