Neuigkeiten aus der Brüder-Grimm-Schule


Einladung Online-Schachturnier

Liebe Kinder des dritten und vierten Schuljahres,

Liebe Eltern,

Von der Schließung der Schulen ist natürlich auch der Schachunterricht betroffen und vieles musste ausfallen. Wir konnten im Jahr 2020 unser Schulschachturnier nicht zu Ende spielen. Das war natürlich sehr Schade und für den Beginn des neuen Jahres sieht es auch noch nicht gerade viel besser aus.

Aber davon sollten wir uns nicht entmutigen lassen, es gibt auch noch andere Möglichkeiten Schach zu spielen. Im Dezember haben die Kinder erfolgreich an der ersten Online Schulschachmeisterschaft des Kreises Kleve teilgenommen. Die Kinder hatten dabei viel Freude  und sie haben sich schnell mit den Online Schach vertraut gemacht. Deshalb werden wir nun versuchen unseren Schachschulmeister/in  online  zu ermitteln.

Gespielt wird auf der Plattform Lichess. Diese Plattform kennen die Kinder schon. Wir werden dort in unseren eignen Teamraum Brüder Grimm Schule spielen. Hier können nur Kinder der Brüder Grimm Schule spielen.  https://lichess.org/team/bruder-grimm-schule.

Modus:  Rundenturnier mit 7 Minuten Bedenkzeit

Spieltage:   jeden Donnerstag von 14:30 bis15:30Uhr,

Start:          ab 21.01. vermutlich bis zum 25.03.(Ende)

Teilnahme:  man kann jeder Zeit bis zum 25.03 im Turnier einsteigen. Wie oft jeder spielen möchte bleibt jeden selbst überlassen. Man muss nicht an jeden Spieltag teilnehmen.  Das Turnier wird als Grand-Prixturnier gewertet. Nur die 5 besten Ergebnisse von jedem Teilnehmer werden gewertet.

Preise: für alle Teilnehmer gibt es Urkunden, Medaillen und es gibt eine Verlosung von Sachpreise. Für die ersten drei gibt es zusätzlich Pokale.

Anmeldung: Zur Anmeldung in den Teamraum erhalten sie die Zugangsdaten und eine Anleitung von mir per mail zugesendet. Anfrage bitte an: w.buhren@issum25.de.

Mit der Anmeldung können die Kinder dann auch noch zusätzlich im „Classroom“ der Brüder Grimm Schule auf der Plattform Schachaufgaben lösen. https://lichess.org/class  Um spielen zu können benötigen sie keine Software und müssen auch nichts herunterladen. Es entstehen keine Kosten. Kinder die in der Notbetreuung sein sollten haben die Möglichkeit an den Schulrechner zu spielen. Bitte vorher mit den OGS Team und mir absprechen.

Mit lieben Gruß,

Wolfgang Buhren