Folge uns auf Facebook

Mathematik

Känguru-Wettbewerb

Am 3. Donnerstag im März findet traditionell der Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ statt.
In diesem Jahr haben 75 Jungen und Mädchen aus dem 3. & 4. Schuljahr der Brüder-Grimm-Schule fleißig geknobelt – zeitgleich mit mehr als 300.000 anderen Grundschülern.
Als Belohnung gab es für jeden Teilnehmer eine Urkunde, eine Broschüre mit den Aufgaben und ein kleines Denkspiel.
Besonders gut präsentierten sich in diesem Jahr die Kinder der 3a und konnten mit hohen Gesamtpunktzahlen Hauptpreise in ihrer Altersklasse erreichen.
3. Platz Nina Damker 80,75 Punkte
3. Platz Julius Kamann 82,25 Punkte
3. Platz Eva Gartz 83,50 Punkte
Eva konnte auch den weitesten Känguru-Sprung der Schule für sich verbuchen; von allen Teilnehmern löste sie die meisten Aufgaben am Stück richtig und wurde dafür mit einem T-Shirt belohnt.
1. Platz Felix Schneider 104,75 Punkte.
Er freute sich über einen großen Physik-Technikbaukasten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.